Grundlagenkurs

Dieser Kurs eignet sich für Hunde ab der 20.Woche, als Aufbaukurs im Anschluss an den Welpenkurs. Bereits Erlerntes wird nun gefestigt.

Es können aber auch Hunde teilnehmen, deren Grundlagenerziehung noch nicht abgeschlossen ist.

Hier gibt es die Möglichkeit sich grundlegendes Basiswissen über die „Hunde-Mensch-Kommunikation“ anzueignen, das gilt übrigens für beide Seiten!

Bereits erlernte Signale werden mit Handlungen oder Belohnungen verknüpft und somit weiter eingeübt und gefestigt.

Sie lernen die wesentlichen Beschwichtigungssignale Ihres Hundes kennen und verstehen.

Einfach gesagt, Hund und Mensch lernen miteinander zu kommunizieren.

Das Grundgehorsam wird eingeübt und gefestigt:

  • Signale wie "Sitz" und "Platz",
  • zuverlässiges Herankommen
  • das „Abbruchsignal“
  • Leinenführigkeit
  • Verweilen an Ort und Stelle
  • Kommunikation mit dem Halter über Blickkontakt

Kurstermine

Donnerstag  17.00 Uhr
Samstag  11.00 Uhr

Das Training findet jeweils 1-mal wöchentlich statt.
Es werden max. 6 Teams betreut.

Kosten pro Kurs:    120,-- €. 
Der Kurs besteht aus 8 Trainingseinheiten zu je 60Min.