Apportierkurs

In diesem Kurs lernt der Hund das richtige Apportieren von Gegenständen.

Beim Apportiertraining wird das zielgerichtete Aufnehmen der Beute (Futterbeutel oder Apportierdummy), das zuverlässige Zurückbringen zu seinem Halter und das Abgeben des Apportiergegenstandes trainiert.

Verschiedene Apportiergegenstände sollen hintereinander und auf das Signal des Halters hin apportiert werden.

Das Training fördert die Zusammenarbeit zwischen Hund und Halter, schult die Impulskontrolle, bringt Spaß beim Spiel und sportliche Auslastung.

Die meisten Hunde lieben dieses Beschäftigungstraining, auch wenn sie nicht zu den reinen Apportierhunden gehören. Jagdlich motivierte Hunde können durch dieses Training auf eine Alternativhandlung konditioniert werden.

Ein Angebot weiterer Beschäftigungskurse für Ihren vierbeinigen Freund finden Sie auf meiner Webseite!